1-Ersatz Kraft Audauer Beweglichkeit

Wege zum Erfolg

Im Mittelpunkt das Zirkeltraining

Das Excio-Zirkeltraining

Das Excio-Zirkeltraining

Die Stationen sind kreisförmig angelegt

Das Excio Zirkeltraining in Arnstein bei Doc4fit

Excio Kraftgeräte des Zirkels

Excio-Training bei doc4fit in Arnstein

Beckenbodentrainer

Excio-Training bei doc4fit in Arnstein

Das Excio-Zirkeltraining ist die clevere Wahl für diejenigen, die möglichst wenig Zeit mit dem Training verbringen wollen. Es handelt sich um eine spezielle Methode des Trainings, bei dem verschiedene Stationen nacheinander absolviert werden.
Die Excio Kraftgeräte des Zirkels zeichnen sich durch den feinfühligen dynamischen bzw. hydraulischen Widerstand und einen besonders gleichmäßigen ruhigen Lauf sowie einen sanften Umkehrpunkt aus. Es wird immer nur die Belastung zurückgegeben, die der Trainierende in das System einbringt.
Somit lassen sich für alle Altersgruppen vom „Powernutzer“, Kraftsportler bis zum Kraft-Ausdauertraining und Bewegungstraining alle Trainingsarten umsetzen.
Die Stationen sind kreisförmig angelegt. An jeder Station werden zwei Muskelgruppen (Agonist / Antagonist) trainiert; zwischen den einzelnen Stationen werden kurze Wechselpausen eingelegt.

An jedem Gerät können somit jeweils zwei antagonistische Muskelgruppen gleichzeitig trainiert werden, wobei der Widerstand für beide Trainingsrichtungen separat eingestellt und den individuellen Trainingszielen angepasst wird.

Daraus resultiert ein Training mit optimalem Muskelreiz, ohne die Gelenke und Sehnen zu überlasten. Die Muskulatur wird gleichmäßig aufgebaut, und muskuläre Dysbalancen werden ausgeglichen. Der Energieumsatz ist sehr hoch, und damit auch der Fettstoffwechsel.
Dieses spezielle effektive und komplexe Ganzkörpertraining schult je nach Ausführung schwerpunktmäßig Kraft-Ausdauer, Beweglichkeit und fördert intensiv die Fettverbrennung.
Die persönlichen Trainingsdaten werden auf Ihrer Chipkarte abgespeichert.Pelvictrainer (Beckenbodentrainer):
Der Excio-Pelvictrainer ist Teil des Zirkels und einer der ersten ergonomisch adaptiven Trainingsgeräte, die auf einfachste und angenehme Weise die Beckenbodenfunktion trainieren und messen.
Durch einen in die Sitzfläche integrierten Sensor wird die Aktivität der Beckenbodenmuskeln bioaktiv registriert und das Training entsprechend anpasst.
Beim Training wird der Beckenboden angespannt, die Spannung für eine gewisse Zeit gehalten und der Muskel wieder entspannt.

Scroll to top

Das werden tolle Ferien mit doc4fit !Sommeraktion! 10er Karte für nur 90 EUR