Doc4fit intern für Mitglieder

Doc4fit intern für Mitglieder

In unregelmäßiger Reihenfolge veröffentlichen wir hier E-Mails und SMS-Informationen für Mitglieder

Fitness-Sport und Reha-Training - Höchste Zeit!

In der Zeit des Lockdowns hat sich in der Natur in allen Bereichen die Lebensbedingungen verbessert. Pflanzen, Tiere, Luft und Wasser haben sich zusehends erholt. Im Gegensatz dazu ging es den Menschen, nach anfänglichen Verbesserungen, völlig unabhängig von den Erkrankungen durch die Pandemie, im laufe der Monate immer schlechter. Die Bewegungsaktivitäten wurden zwanghaft erheblich verringert und die sozialen Kontakte, wie auch die Kultur nahezu eingestellt. Eine zunehmende Isolierung in Arbeitswelt, Schule und im privatem Leben (Home-Office, Home-Schooling und Kontaktverbote). Statt täglicher Aktivität und Bewegung dominierten Essen, TV und das Internet. Daraus resultierten Gewichtszunahme, Bewegungsschmerzen und depressive Stimmungslage bis hin zu Angstzuständen.

Nachdem die Inzidenzen und die Beschränkungen gelockert wurden, geht es nun an die Aufarbeitung von Folgeschäden. Wir, bei doc4fit, als gesundheitsorientiertes Fitnesszentrum, haben die Entwicklung verfolgt und die Zeit genutzt, sowohl durch Weiterbildung des Teams, als auch durch Anpassung des Programms, uns den neuen Anforderungen zu stellen. Unser Team aus Ärzten, Psychologen, diplomierten Fitnesstrainern, Physiotherapeuten gewährleisten eine fachkundige Betreuung in den einzelnen Bereichen wie Fitnesstraining, Reha-Sport, Prävention und Nachsorge-Programme der DRV. Einzelne Beispiele aus dem Programm: Power-Workout, Tabata, Wunschfigur, Yoga in verschiedenen Leistungsgraden, Bodyfit nach der Schwangerschaft und Fach-Workshops (Klang-Yoga oder Gedanken-Karussell). Bei weiter rückläufiger Inzidenz ist nach unserem Hygienerahmen-Konzept ein weitestgehend freies Training möglich. Lediglich zur Anmeldung und auf den Zwischenwegen ist FFP2-Maske tragen Pflicht. Während des Trainings darf diese abgenommen werden, zudem werden die Sportgeräte nach Benutzung desinfiziert. Die großzügigen Outdoor-Trainingsflächen ermöglichen eine Durchführung der meisten Kurse im Freien. Auch hier ist eine Terminierung mit Anmeldung wichtig.

Nach dem Training können sich unsere Mitgliedern in der großen Finnischen Blockhaus-Sauna, unserem Naturschwimmbad oder Wintergarten erholen und / oder sich auf der Sonnenterrasse mit Blick auf den Pool mit Cappuccino oder warmen und kalten Getränken die sozialen Kontakte pflegen.

doc4fit in Arnstein, Main-Spessart, Schweinfurt, Werneck, Bergtheim und Unterfranken: Dein Fitness-Studio unter ärztlicher Leitung. Ein Team aus Physiotherapeuten/innen, Fitnesstrainern/innen und Medizinern erstellt ein speziell für dich zugeschnittenes Trainingsprogramm.
Scroll to top