RV Fit Programm

RV Fit bei doch4fit in Arnstein und Werneck

Kostenlos zur Gesundheit kommen mit
unserem Kooperationspartner Impuls und dem Team von doc4fit!

Wie gesagt: RV Fit ist ein für Sie kostenfreies Trainingsprogramm mit Elementen zu Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung für ein ganzheitlich verbessertes Lebensgefühl. Es wurde

  • Von Ärzten entwickelt und besteht nur aus

  • Kleinen Gruppen, und ansprechen tun wir

  • Speziell Berufstätige

Wir beantworten hier Ihre Fragen in der Folge ausführlich. Wir sind sicher, dass Ihren persönlichen Befindlichkeiten in dieser Darstellung nicht gerecht wurden kann. Deshalb besuchen Sie bitte unseren Informationsabend, denn hier erhalten Sie Infos zu:

Programm, Ablauf, Teilnahme,  Trainingsorte,
So geht's, Vorteile, Flyer, Für Arbeitgeber

RV, das heißt Rentenversicherung, die natürlich Interesse an Ihrer Gesundheit hat und auf diese Weise kommenden Gesundheitsschäden vorbeuen will. Und wenns bei Einem mehr oder weniger zwickt, ist auch der willkommen.

Ablauffdetails zu den Schritten

1. Intensiv starten

3 Tage ganztägig ambulant oder
5 Tage stationär

Einführung in einer
Reha-Einrichtung

 

 

 

 

 

Sie starten mit einer mehrtägigen Einführung und werden dafür von Ihrer Arbeit freigestellt. Diese findet vor Ort oder stationär in einer von der Rentenversicherung zugelassenen Einrichtung statt. Hier erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren Trainern und Ärzten Ihre individuelle Zielsetzung und was Sie ganz persönlich für sich erreichen wollen. Danach besuchen Sie in der Gruppe verschiedene Schulungen zu den Themen Bewegung, Ernährung und dem Umgang mit Stress.

Bewegung

Sie üben körperschonende Alltagsbewegungen und kräftigen mit dem Training Ihre Muskulatur für eine stabile Körperhaltung.

  • Muskelaufbautraining

  • Ausdauertraining

  • Arbeitsplatzbezogene Ergonomieberatung

2. Regelmäßig trainieren

3 Monate 1-2 mal pro Woche

Gruppenkurse in einer Einrichtung in Ihrer Nähe

 

 

3. Motiviert dranbleiben

3 Monate

Selbstständig weitermachen – zu Hause oder dort, wo Ihnen Training Spaß macht

 

4. Auffrischen

1 Tag ganztägig ambulant oder
3 Tage stationär

Gelerntes reaktivieren, für die Zukunft motivieren

 

 

 

Jetzt können Sie regelmäßig trainieren. Vor oder nach der Arbeit besuchen Sie ein- bis zweimal pro Woche verschiedene Kurse in der Gruppe. Unsere Trainer sind immer dabei und passen die Übungen auf Ihr persönliches Niveau an. So gewöhnen Sie sich daran, Bewegung nachhaltig in Ihren Alltag zu integrieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Monate
selbstständig trainieren berufsbegleitend
(morgens oder abends)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einem halben Jahr gibt es eine ein- oder mehrtägige Auffrischung. Dort dürfen Sie sich noch einmal – freigestellt von der Arbeit – Ihren Zielen widmen. Dabei sehen wir uns gemeinsam an, was Sie bereits erreicht haben, wie sich Ihr Wohlbefinden verändert hat und mit welchen Strategien Sie zukünftig auch die Ziele erreichen können, bei denen es bisher vielleicht nicht ganz so leicht war.

Ernährung

RV Fit bei doc4fit in Arnstein und Werneck

 

Sie kochen gemeinsam gesunde und schnelle Gerichte und lernen, welche Lebensmittel Ihnen besonders gut tun.

  • Ernährungsberatung

  • Gemeinsames Kochen

  • Einkaufstipps

 

So geht's

  1. Mitmachen

    Sie können sich einfach direkt online anmelden. Es dauert nur wenige Minuten.

  2. Zusage erhalten

    Die Deutsche Rentenversicherung prüft Ihre Anmeldung. Sie erhalten Ihre Zusage und die Einrichtung wird informiert.

  3. Loslegen

    Von Ihrer Einrichtung erhalten Sie alle Informationen, die Sie für den Start benötigen.

Vorteile

  • Mehr Lebenslust

  • Die Kosten trägt die Deutsche Rentenversicherung

  • Berufsbegleitend vor oder nach der Arbeit

Häufige Fragen

Wie vereinbare ich RV Fit mit meiner Arbeit?

Die Startphase zu Beginn und die Auffrischung am Ende der Prävention sind ganztägig. Ihr Arbeitgeber ist gesetzlich dazu verpflichtet, Sie für diese Tage freizustellen und das Entgelt fortzuzahlen. Die regelmäßigen Trainingstermine sind berufsbegleitend. Das heißt, dass Sie diese Termine außerhalb der Arbeitszeit in Ihrer Freizeit wahrnehmen.

Kann mein Arbeitgeber es ablehnen, mich für den Start und die Auffrischung von der Arbeit freizustellen?

Nein, das kann Ihr Arbeitgeber nicht. Sie haben grundsätzlich Anspruch auf Entgeltfortzahlung und müssen keinen Urlaub nehmen.

Kann ich RV Fit auch während der Corona- Pandemie durchführen?

Zurzeit können nicht alle Einrichtungen „RV Fit“ anbieten. Wir empfehlen Ihnen daher vorab mit der Einrichtung Ihrer Wahl Kontakt aufzunehmen.

Wo und wann kann ich trainieren?

Sie können sich selbst aussuchen, wo Sie trainieren möchten. Ihre Trainingszeiten erfahren Sie direkt von der Einrichtung. Hier finden Sie Einrichtungen in Ihrer Nähe: Einrichtungssuche

Wie viele Personen sind in einer Gruppe?

In einer Gruppe sind maximal 15 Teilnehmer. Die Gruppen werden nach den jeweiligen Bedürfnissen und Trainingsschwerpunkten der Teilnehmer zusammengestellt. Gerne können Sie auch mit Ihren Kollegen gemeinsam in einer Gruppe aktiv werden.

Bekomme ich die Fahrtkosten erstattet?

Ja. Sie erhalten für jeden ambulanten Trainingstermin fünf Euro Fahrtkosten, sofern Ihnen diese Kosten auch tatsächlich entstanden sind. Bei stationärer Prävention erhalten Sie die Fahrtkosten mit Bus, Bahn (2. Klasse) oder dem eigenen PKW (20ct/km). Die Fahrtkosten werden Ihnen entweder direkt in der Einrichtung oder von der Deutschen Rentenversicherung erstattet.

Kann ich direkt im Anschluss an eine RV Fit -Leistung eine erneute RV Fit-Leistung bewilligt bekommen?

Nein, frühestens ein Jahr nach Beendigung einer Präventionsleistung sollte eine weitere beantragt werden.

Kann ich nach der Prävention auch eine medizinische Rehabilitation bekommen?

Ja. Eine Präventionsleistung schließt eine spätere Leistung zur medizinischen Rehabilitation nicht aus, wenn Ihr gesundheitlicher Zustand dies erfordert.

Ich kann aus beruflichen Gründen nicht regelmäßig in Wohnortnähe trainieren. Kann ich trotzdem bei RV Fit mitmachen?

Ja, in diesem Fall kommen Kompaktangebote in Betracht. Bitte sprechen Sie Ihren Rentenversicherungsträger an.

Übernimmt die Rentenversicherung auch die Kosten für eine Rückenschule der Volkshochschule oder für ähnliche Angebote?

Nein, wir übernehmen nur die Kosten für RV Fit. Kosten für andere Präventionsangebote, wie beispielsweise eine Rückenschule der Volkshochschule, erstatten wir nicht. Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse, ob solche Kosten übernommen werden.

Ich bin Beamtin. Kann ich RV Fit beantragen?

Leider nein. RV Fit ist ein Präventionsangebot für aktiv Versicherte der gesetzlichen Rentenversicherung. Bitte wenden Sie sich an Ihre Krankenversicherung.

Scroll to top